Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Historisches

Flüsse und Seen wurden schon zu früher Menschheit genutzt, hauptsächlich für die Jagd und zur Verteidigung, später auch zum Transport größerer Lasten. Mit der Zunahme des Güterverkehrs auf dem Wasser begann zusätzlich zu den vorhandenen Flüssen im Binnenland der Bau von Kanälen. Die Entwicklung der Wasserstraßen und deren Nutzung machten im Laufe der Zeit eine zentrale Verwaltung erforderlich bis hin zur heutigen Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.

1. Bild... 2. Bild... 3. Bild... 4. Bild...